Schutz der Daten

PERSÖNLICHE DATEN

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die eine natürliche Person direkt oder indirekt identifizieren. Diese persönlichen Daten werden nur für die Vermarktung unserer Produkte verwendet, in strikter Übereinstimmung mit den gesetzlichen Bestimmungen des Bundesgesetzes über den Datenschutz (DSG) für Nutzer in der Schweiz und der Allgemeinen Datenschutzverordnung Nr. 2016/679 der Europäischen Union (GDPR) für Nutzer in Europa.

Verantwortlichkeit

der verantwortliche für die verarbeitung personenbezogener daten ist Evanea SA.

Die gesammelten daten

Die Erfassung personenbezogener Daten auf der Domain www.evanea.ch ist möglich:

Wenn Sie die Website www.evanea.ch besuchen, erfassen wir Verbindungs- und Navigationsdaten über Ihre IP-Adresse.

Wenn Sie bei der Erstellung eines Kontos Ihre Informationen eingeben (Name, Vorname, Telefonnummer), werden Ihre Daten gespeichert.

Diese Datenerhebung ist für folgende Zwecke notwendig und obligatorisch:

Verbesserung Ihres Browsing-Erlebnisses.

Verwaltung Ihrer Registrierung für Evanea-Kommunikationen.

Ermöglichen Sie das Einloggen in Ihr Kundenkonto.

Aufzeichnen, verwalten und liefern Ihrer Bestellungen.

Bieten Ihnen einen personalisierten Kundendienst nach dem Verkauf.

Empfänger personenbezogener daten

Die Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten sind:

Evanea SA, als Datenverantwortlicher.

Die Dienstleister und Auftragnehmer von Evanea SA im Rahmen der Bearbeitung und Lieferung Ihrer Bestellung.

Die Weiterleitung von postalischer und elektronischer Kommunikation.

Erfassung personenbezogener Daten

Die Erfassung Ihrer E-Mail-Adresse ist erforderlich, um unsere Kommunikation per E-Mail (Informationen, Werbeaktionen) zu erhalten.

Die Eingabe Ihres Namens, Vornamens, Ihrer E-Mail-Adresse und Ihres Geburtsdatums ist erforderlich, ebenso wie Ihre Telefonnummer und Adresse zur Verfolgung Ihrer Bestellung.

Die Angabe Ihres Namens, Vornamens, Ihrer E-Mail-Adresse, Ihrer Adresse und Ihrer Kreditkarteninformationen ist erforderlich, um Ihre Bestellung abzuschließen.

Die Angabe Ihrer E-Mail-Adresse ist erforderlich, um die oben genannten Kommunikationen zu erhalten.

Die « COOKIES »

Cookies sind Dateien, die von besuchten Websites an Ihren Computer oder Ihr Mobilgerät gesendet und dort gespeichert werden. Diese werden bei erneuten Besuchen an dieselben Websites zurückgesendet. Dadurch können Websites Ihre Einstellungen und Präferenzen, wie z.B. Ihre Sprache und Anzeigeeinstellungen, speichern, damit Sie diese nicht erneut angeben müssen, wenn Sie eine andere Seite derselben Website besuchen oder zur Website zurückkehren.

Ihre rechte

Sie haben die Möglichkeit, alle Ihre persönlichen Informationen im Bereich "Mein Konto" zu ändern oder zu löschen.